Aktiv leben
im Alter!

Die Angebote des Seniorenforums der Gemeindediakonie Hiltrup e. V. fördern die Gemeinschaft von älteren Menschen in Hiltrup und Amelsbüren.

 

Aktuelles:

Samstag 08. Juni 2024

Wenn Du wüsstest, was ich denke - Fesselndes Theaterstück von Florian Zeller

Ein gelungenes Stück Unterhaltung & Tiefgang

Schonungslose Offenlegung und tiefer Einblick in die Seelenlandschaft zweier Ehepaare. Tauchen Sie ein in die Welt ihrer Emotionen, Intrigen und zwischenmenschlichen Beziehungen.

Zeit: 17.00 Uhr
Ort: Boulevard Münster. Theater, Königsstr. 12-14, 48143 Münster

Eintritt: 15,00 € pro Person

Anfahrt z. Theater: Nach Absprache mit Gisela Riedel
Informationen und verbindliche Anmeldung: Gemeindediakonie Hiltrup e.V. - Telefon 02501-16697

Mittwoch 24. Juli 2024

PEDELEC-KURS der Verkehrswacht Münster

Theorie und Praxis in einem Stück

Theorieteil: Alte und neue Verkehrsregeln, Sehen und Gesehen werden, Unachtsamkeit, Geschwindigkeit, Fahrradhelm, Technische Aspekte und Sicherheitsfragen
Praxisteil: Mit eigenem E-Bike unter Anleitung Notbremsungen und Kurvenfahren trainieren.

Zeit: 14.30 Uhr
Ort: Ev. Gemeindezentrum, Hülsebrockstraße 16, 48165 Münster

Referent der Verkehrswacht: Christoph Becker

Dauer: ca. 3 Stunden
Weitere Information:
Vorhandenes Pedelec bitte mitbringen!

Dienstag - An jedem 3. im Monat

Gesprächskreis für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz

Neues Angebot der Gemeindediakonie Hiltrup e.V. mit dem Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe (KoPs) in Hiltrup

In dem Gesprächskreis können Sie Erfahrungen austauschen. Sie erhalten praktische Tipps und lernen Hilfs- und Entlastungsangebote kennen.
Das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe (KoPs) Münster in Trägerschaft der Alzheimer Gesellschaft Münster e.V. unterstützt in Kooperation mit der Gemeindediakonie Hiltrup e.V. die Begleitung der Angehörigengruppe in Hiltrup.

Zeit: 17.00 Uhr
Ort: Ev. Gemeindezentrum Hiltrup, Hülsebrockstraße 16, 48165 Münster-Hiltrup

Neue Leute und neue Spiele kennenlernen!

Spielen in geselliger Runde

Jeden 1. und 3. Sonntag

Die Würfel rollen beim offenen Spieletreff der Gemeindediakonie.
Alle Interessierten sind herzlich zu einem sonntäglichen Spielenachmittag in das
Seniorenforum eingeladen.
In gemütlicher Runde können Sie neue Leute und neue Spiele kennenlernen oder
sich einfach nur unterhalten.

Zeit: 14.30 bis 16.30 Uhr
Ort: Ev. Gemeindezentrum HILTRUP, Hülsebrockstraße 16

Weitere Informationen:

  • Ehrenamtlich Mitarbeitende
    bereiten den Spieletreff vor.
  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.

Nachdenken über ...

An dieser Stelle können Sie in der Hektik des Tages einen Augelblick innehalten .

Die nebenstehenden Gedanken wurden in einer Papiermühle in Südfrankreich gefunden.
Nehmen Sie sich Zeit und überlegen Sie, welcher Punkt Sie heute besonders anspricht.
Es grüßt Sie aus dem Vorstand der Gemeindediakonie,
Ursula Hannay

Programm im Seniorenforum

Zusammenfassung der aktuellen Veranstaltungen und regelmäßigen Angebote

Ein Ausdruck des Programms ist demnächst wieder möglich. Damit haben Sie dann einen umfassenden Überblick über die Angebote im Seniorenforum.

Angebote:

Das Seniorenforum umfasst ein breites Angebotsspektrum.
Die Angebote in der Übersicht.

Beratung

Die Haupt- und Ehrenamtlichen im Seniorenforum beraten rund um das Thema „Älter werden in Hiltrup“. Bei Fragen zur häuslichen Pflege gibt es eine Kooperation mit der Diakoniestation Münster.

Mehr zur Beratung …

Begleitung

Ehrenamtliche unterstützen im Seniorenforum ältere Menschen und pflegende Angehörige in ihrer häuslichen Umgebung.

Mehr zur Begleitung …

Begegnung

Im Seniorenforum gibt es verschiedene Angebote der Begegnung und zur Freizeitgestaltung. Beliebt sind auch Exkursionen in die nähere und weitere Umgebung. Hinweise dazu immer unter Aktuelles.

Mehr zur Begegnung …

Bildung

Durch die Initiative „Wir um 60“ gibt es im Seniorenforum ein vielseitiges Angebot an Kursen. Es besteht die Möglichkeit etwas Neues zu lernen und an vorhandenen Fähigkeiten und Interessen anzuknüpfen.

Mehr zur Bildung …

Bewegung

Beim Seniorentanz oder dem Mitmach-Trommeln, auf Radtouren im Münsterland oder einem Spaziergang mit dem Fotoappart auf der Kanalinsel hat die Bewegung einen hohen Stellenwert.

Mehr zur Bewegung …

Beteiligung

Das Seniorenforum lebt von der Beteiligung vieler. Es bietet die Möglichkeit, die Lebensbedingungen im Stadtteil aktiv zu gestalten. Im Repair-Café ist das Seniorenforum an der Förderung der Nachhaltigkeit im Stadtteil beteilgt.

Mehr zur Beteiligung …

Projekte

Projekte im Seniorenforum

Informationen über aktuelle und abgeschlossene Projekte im Seniorenforum der Gemeindediakonie Hiltrup e.V.

Projekte haben in der Gemeindediakonie in Hiltrup eine lange Tradition. Wenn möglich, wurden sie in das Regelangebot des Seniorenforums integriert. Hier finden Sie jetzt Informationen über unsere zurückliegende Projektarbeit.

Mehr zu Projekte ...